Kannst du die Welt noch wie ein Kind sehen?

Der kleine Luiz Antonio gibt einfache Erklärungen, die jeden Erwachsenen beeindrucken…
Ich war sprachlos… und tief berührt.
Aber schaut selbst und überlegt mal, warum Ihr etwas esst und etwas anderes nicht… findet Ihr auch so klare und einleuchtende Argumente wie Luiz???

Advertisements

3 Kommentare

  1. Kindermund tut Wahrheit kund.
    Es ist schön zu erleben, dass es Eltern gibt, die ihre Kinder nicht verbiegen und sogar ergriffen sein können von ihrer Unschuld, von ihrer schlichten Weisheit und sich davon auch belehren lassen können. Jeder Tag kann ein neuer Anfang sein.
    Und: wie seltsam in einer Welt zu leben, in der die Kamera immer mitläuft…

    Gefällt 2 Personen

    • Ich kann mich dir nur anchließen.. ich sah diesen Film nun auch schon vor einiger Zeit und bin immer wieder ergriffen. Das viele Erwachsene (wohl eher ‚Entwachsene‘) Kinder meist nur als ‚erziehbare Püppchen‘ betrachten, ist traurig. Auch schade das Kinder leiden müssen, wenn sie ihren Eltern oft eigene Fehler aufzeigen und dafür noch Strafen erleben dürfen.

      Und die Sache mit der Kamera ist wirklich ein bisschen suspekt.. aber vllt. hat Sohnemann beim Fleisch essen schon öfter einmal solche Bemerkungen gemacht; dieses Mal wollte Mama wohl gewappnet sein.. :o)

      Lieben Gruß,
      Blarksel

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s